Aktuelle Meldungen

© U. Rapp-Hirrlinger

02.12.17 Kerzentisch für die Stadtkirche

Eine Kerze anzünden, zur Ruhe kommen, vielleicht meditieren – diese Möglichkeit gibt es jetzt in der Stadtkirche St. Dionys. Ein Kerzentisch im nördlichen Seitenschiff lädt dazu ein.

mehr

22.11.17 Jugendkantorei der Stadtkirche auf Asienreise

Immer noch sind die Eindrücke intensiv, schwingt das Erlebte nach: Die Jugendkantorei der Stadtkirche Esslingen hat eine Konzert- und Begegnungsreise nach Malaysia, Hongkong und die Volksrepublik China geführt.

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

21.11.17 Zehn Jahre Lichterlabyrinth in der Esslinger Franziskanerkirche

Ein begehbares Labyrinth aus Kerzen und Tannenreisig schafft an den Adventsamstagen jeweils von 16 bis 20 Uhr eine ganz besondere Atmosphäre in der Esslinger Franziskanerkirche.

 

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

26.10.17 Frühes Zeugnis der Reformation bekommt neuen Platz

Lange fristete eines der frühesten Zeugnisse der Reformation in Esslingen ein Dasein im Verborgenen. Der Grabstein von Matthis Herwart wurde jetzt von der Sachsenkapelle in das südliche Seitenschiff der Stadtkirche versetzt.

mehr

25.10.17 Für ein gutes Lebensende ist jeder mit verantwortlich

„Letzte Fragen: Esslingen im Dialog“ heißt ein Pilotprojekt des Hospiz Esslingen, das die Entwicklung einer kommunalen Sorgekultur in Esslingen zum Ziel hat. Am 28. November gibt es zu dem in Baden-Württemberg bisher einmaligen Projekt eine Auftaktveranstaltung.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • „Meine Seele preist den Herrn“

    Maria, die Mutter Jesu, war eine Prophetin. Mit ihrem Loblied Magnificat macht sie den Menschen Mut, selbstbewusst und dankbar zu sein. Und sie fordert sie heraus, sich für andere einzusetzen. So stimmt sie auf Weihnachten ein, sagt Pfarrerin Karoline Rittberger-Klas in ihrer Andacht zum 3. Advent.

    mehr

  • Weihnachten weltweit

    Weihnachten in Deutschland verbinden viele mit Kerzen, Glühwein oder sogar einem Spaziergang im Schnee. Wie aber feiert man Weihnachten in Namibia oder Indonesien? Marie Neumann hat mit Pfarrern und Pfarrerinnen aus Württemberg gesprochen, die für die Evangelische Kirche Deutschland weltweit im Einsatz sind. Jede Woche beantworten drei von ihnen eine Frage zur Weihnachtszeit in ihrer neuen Heimat.

    mehr

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de