Willkommen bei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde

Zur Stadtkirchengemeinde zählen rund 3500 evangelischen Christen. Sie gehört zum Kirchenbezirk Esslingen.

Die drei Seelsorgebezirke werden betreut von
Dekan Bernd Weißenborn (Pfarramt Stadtkirche),
Pfarrer Christoph Bäuerle (Pfarramt Stadt- und Frauenkirche) und
Pfarrerin Cornelia Krause (Pfarramt Südkirche und Citykirche).

Goldene Konfirmation in der Stadtkirchengemeinde

© Wolfgang Schultheiß

Konfirmation in der Stadtkirche am 24. März 1968 mit Pfarrer Keller

Am Sonntag, 6. Mai 2018 um 10:30 Uhr wird im Gottesdienst in der Stadtkirche die Goldene Konfirmation gefeiert. Gemeinsam mit den Konfirmanden von einst wollen wir uns rückblickend und vorausschauend der Güte unseres Gottes erinnern und vergewissern.

Meldungen aus der Stadtkirchengemeinde

© U. Rapp-Hirrlinger

17.04.18 Das Kreuz aus Nägeln verpflichtet zu Frieden und Versöhnung

Ein schlichtes Kreuz aus Nägeln ist das Symbol der Nagelkreuzgemeinschaft, eines weltweiten ökumenischen Netzwerks, das sich für Frieden und Versöhnung einsetzt und unter der Führung der Kathedrale von Coventry steht. Der Evangelische Kirchenbezirk Esslingen ist als erster Kirchenbezirk Mitglied der...

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

29.12.17 Die Seelsorgerin sieht sich in Hebammenfunktion

Susanne Englert wird neue evangelische Krankenhauspfarrerin am Klinikum Esslingen.

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

02.12.17 Kerzentisch für die Stadtkirche

Eine Kerze anzünden, zur Ruhe kommen, vielleicht meditieren – diese Möglichkeit gibt es jetzt in der Stadtkirche St. Dionys. Ein Kerzentisch im nördlichen Seitenschiff lädt dazu ein.

mehr

Veranstaltungen in der Stadt- und Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist am Donnerstag, 19. April, in Kassel mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz ist am Donnerstag, 19. April, vom Landeskirchenausschuss zum neuen Bildungsdezernenten der Evangelischen Landeskirche in Württemberg gewählt worden. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr

  • 70 Jahre Israel

    Landesbischof July hat anlässlich des 70. Geburtstag des Staates Israel seine „Abscheu“ gegen den erstarkenden Antisemitismus bekundet und ihn "eine Sünde gegen Gott und gegen Menschen" genannt.

    mehr