Willkommen bei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde

Seit Jahresbeginn 2016 gibt es die Stadtkirchengemeinde mit rund 3500 evangelischen Christen, die durch den Zusammenschluss der Stadt- und Frauenkirchengemeinde mit der Südkirchengemeinde entstanden ist. Sie gehört zum Kirchenbezirk Esslingen.

Die drei Seelsorgebezirke werden von Dekan Bernd Weißenborn, Pfarrer Christoph Bäuerle und Pfarrer Peter Schaal-Ahlers betreut.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

13.05.16 „Und die Welt steht still“

„Und die Welt steht still - Letzte Lieder und Geschichten von Menschen im Hospiz“: Dies ist der Titel eines bundesweiten Kunstprojektes, an dem sich auch Menschen, die im Hospiz Esslingen verstorben sind, beteiligt haben. Diese musikalischen Vermächtnisse und Geschichten werden am 3. Juni 2016 um...

mehr

12.05.16 Michael Waldmann ist neuer KDV-Vorsitzender

Der Nürtinger evangelische Dekan Michael Waldmann ist zum Vorsitzenden des Kreisdiakonieverbands im Landkreis Esslingen (KDV) gewählt worden. Er ist Nachfolger des Esslinger Dekans Bernd Weißenborn, der das Amt nach sechs Jahren aufgibt. Der Vorsitzende des Kreisdiakonieverbandes ist auch einer der...

mehr

09.05.16 Viele helfende Hände tragen zum Erfolg bei

„Die Esslinger Vesperkirche ist längst zu einer verlässlichen diakonischen Einrichtung in der Stadt geworden“, freut sich Dekan Bernd Weißenborn. Drei Wochen lang waren auch in diesem Jahr Menschen aus unterschiedlichen Lebenswelten eingeladen, in der Frauenkirche „gemeinsam an einem Tisch“ zu essen...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ein Stück Normalität

    Eine Delegation syrischer Christen aus Homs besuchte heute die Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart und berichtete über die aktuelle Lage in dieser Region.

    mehr

  • Ein Beitrag zur Integration

    15 Flüchtlinge absolvieren derzeit über die Diakonie Württemberg ihren Freiwilligendienst. Elf weitere geflüchtete Menschen beginnen im September. Sie leisten damit freiwillige gemeinnützige Arbeit gegen ein geringes Taschengeld.

    mehr

  • Hilfe in schwierigen Lebenssituationen

    Beratung per Telefon, Chat oder Mail: Die evangelische TelefonSeelsorge Stuttgart sucht ehrenamtliche Mitarbeitende. Wie die Organisation am Montag mitteilte, können sich Interessierte bei einem Abend im September über eine Mitarbeit informieren.

    mehr