Willkommen bei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde

Zur Stadtkirchengemeinde zählen rund 3500 evangelischen Christen. Sie gehört zum Kirchenbezirk Esslingen.

Die drei Seelsorgebezirke werden von Dekan Bernd Weißenborn (Pfarramt Stadtkirche),
Pfarrer Christoph Bäuerle (Pfarramt Stadt- und Frauenkirche) und Pfarrerin Cornelia Krause (Pfarramt Südkirche und Citykirche) betreut.

Meldungen aus der Stadtkirchengemeinde

© Bessey

20.09.17 Investitur von Pfarrerin Cornelia Krause

Am vergangenen Sonntag wurde in einem festlichen Gottesdienst in der Südkirche Pfarrerin Cornelia Krause von Dekan Bernd Weißenborn in ihr Amt eingeführt.

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

27.07.17 Spiritualität muss im Alltag einen Platz haben

Als „Pfarrerin mit Leib und Seele“ charakterisiert sich Cornelia Krause selbst. Die 54-Jährige übernimmt ab September die Pfarrstelle an der Südkirche der Esslinger Stadtkirchengemeinde. Zugleich ist sie zuständig für die Citykirchenarbeit.

mehr

20.07.17 Tauffest in der Frauenkirche

Am Samstag, 14. Oktober 2017, feiern wir in der Stadtkirchengemeinde Esslingen erstmals ein großes Tauffest für viele Familien.

Jedes Kind, bei dem der richtige Zeitpunkt oder Anlass für die Taufe bisher gefehlt hat, ist eingeladen bei diesem besonderen Fest mitzumachen und sich taufen zu lassen....

mehr

Veranstaltungen in der Stadt- und Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Bundestagswahl: ein Weckruf

    Der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm, wertet das Abschneiden der AfD bei der Bundestagswahl als „Weckruf für alle, denen das friedliche und solidarische Miteinander in einem weltoffenen Deutschland am Herzen liegt“.

    mehr

  • Geschenk des Lebens und der Freiheit gefeiert

    Am 24. September ist das zentrale Fest der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zum Reformationsjubiläum auf dem Stuttgarter Schloßplatz zu Ende gegangen. Insgesamt haben rund 20.000 Besucherinnen und Besucher und 400 zum Teil ehrenamtlich Mitarbeitende "Das Festival" gefeiert.

    mehr

  • Ein Zeichen der Freiheit

    Am 23. September hat das Festival der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, ihrer Diakonie und ihres Jugendwerks begonnen. Danach hat ein Non-Stop-Programm auf drei Bühnen begonnen, dass bis in den späten Abend am Samstag gelaufen ist und am heutigen Sonntag noch bis 17:30 Uhr weiter geht.

    mehr