Willkommen bei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde

Frauenkirche im Herbst

© B. Burghardt

Frauenkirche im Herbst

Zur Stadtkirchengemeinde zählen rund 3500 evangelischen Christen. Sie gehört zum Kirchenbezirk Esslingen.

Die drei Seelsorgebezirke werden betreut vonDekan Bernd Weißenborn (Pfarramt Stadtkirche),
Pfarrer Christoph Bäuerle (Pfarramt Stadt- und Frauenkirche) und Pfarrerin Cornelia Krause (Pfarramt Südkirche und Citykirche).

Meldungen aus der Stadtkirchengemeinde

© U. Rapp-Hirrlinger

26.10.17 Frühes Zeugnis der Reformation bekommt neuen Platz

Lange fristete eines der frühesten Zeugnisse der Reformation in Esslingen ein Dasein im Verborgenen. Der Grabstein von Matthis Herwart wurde jetzt von der Sachsenkapelle in das südliche Seitenschiff der Stadtkirche versetzt.

mehr

25.10.17 Für ein gutes Lebensende ist jeder mit verantwortlich

„Letzte Fragen: Esslingen im Dialog“ heißt ein Pilotprojekt des Hospiz Esslingen, das die Entwicklung einer kommunalen Sorgekultur in Esslingen zum Ziel hat. Am 28. November gibt es zu dem in Baden-Württemberg bisher einmaligen Projekt eine Auftaktveranstaltung.

mehr

© U. Rapp-Hirrlinger

12.10.17 Sprachbildung hilft allen Kindern

Sprache ist der Schlüssel zur gesellschaftlichen Teilhabe und zum gegenseitigen Verständnis. Aus diesem Grund engagierten sich viele evangelische Kindergärten im Evangelischen Kirchenbezirk Esslingen seit langem in der Sprachbildung. Mit der Aufnahme in das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ wird diese...

mehr

Veranstaltungen in der Stadt- und Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Menschenrechte ergänzen

    „70 Jahre Menschenrechte – Die Zukunft eines Versprechens“ nennt sich eine Tagung, zu der die württembergische Landeskirche einlädt. Kirchenrat Dr. Frank Zeeb stellt dort ein gleichnamiges Buch vor, das er mit einem Autorenteam herausgegeben hat. Stephan Braun hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • Film-Tipp: Human Flow

    Am 16. November startet die Doku "Human Flow" in den Kinos. Der von der Jury der Evangelischen Filmarbeit zum Film des Monats gekührte Dokumentarfilm porträtiert Einzelschicksale von Flüchtlingen aus der ganzen Welt. Der chinesische Regisseurs Ai Weiwei versteht es hierbei Szenen der Verzweiflung mit Momenten der Hoffnung zu verweben.

    mehr

  • Kraft zu Frieden und Versöhnung

    Jede Religion hat ihre Gewaltgeschichte. Dennoch steckt in ihnen viel Kraft zu Frieden und Versöhnung, sagt Pfarrer Stefan Hermann, Direktor des pädagogisch-theologischen Zentrums der Landeskirche. Stephan Braun hat mit ihm im Vorfeld der Tagung „Frieden - mit Religion“ gesprochen.

    mehr