Willkommen bei der Evangelischen Stadtkirchengemeinde

Zur Stadtkirchengemeinde zählen rund 3500 evangelischen Christen. Sie gehört zum Kirchenbezirk Esslingen.

Die drei Seelsorgebezirke werden von Dekan Bernd Weißenborn (Pfarramt Stadtkirche),
Pfarrer Christoph Bäuerle (Pfarramt Stadt- und Frauenkirche) und Pfarrer Matthias Frasch
(Pfarramt Südkirche) betreut.

Meldungen aus der Stadtkirchengemeinde

28.06.17 Blarer-Gemeindehaus: Gesamtkirchengemeinderat stimmt für Verkaufsverhandlungen

Der evangelische Gesamtkirchengemeinderat Esslingen hat am Dienstagabend (27. Juni) in öffentlicher Sitzung beschlossen, mit der Stadtverwaltung in Verkaufsverhandlungen über das Blarer-Gemeindehaus und die Franziskanerkirche einzutreten.

Die Stadtverwaltung hatte bereits im März Interesse am...

mehr

19.05.17 Gottesdienst mit Ehrungen und schottischem Besuch

Die Evangelische Stadtkirchengemeinde feiert am Sonntag, 21. Mai 2017, um 10:30 Uhr einen festlichen Bläsergottesdienst.

Der Posaunenchor unter Leitung von Matthias Flaig wird Stücke von Nikolas Chédeville, Jacob de Haan und Douglas Court spielen. Drei Bläser werden für ihren langjährigen Dienst...

mehr

Gerhard Armbruster ist neuer Kirchenpfleger

Gerhard Armbruster ist neuer Kirchenpfleger der Evangelischen Stadtkirchengemeinde. Er ist 63 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie auf dem Zollberg. Bis zu seinem Ruhestand im Jahr 2016 war er als hauptamtlicher Kirchenpfleger der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Bad Cannstatt tätig. Seit drei...

mehr

Veranstaltungen in der Stadt- und Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ein besonderes Konzertformat

    Für Benjamin Hartmann sind die Maulbronner Wanderkonzerte ein innovatives Konzertformat, das wenige Ensembles anbieten. Sie verbinden Musik und Natur und wollen die Barriere zwischen Publikum und Ensemble aufweichen. Am 29. und 30. Juli ist es wieder soweit. Stephan Braun hat mit Benjamin Hartmann gesprochen.

    mehr

  • „Kirchenasyl“ für Turmfalken

    Turmfalken, Schleiereulen und Fledermäuse sollen im Biosphärengebiet Schwäbische Alb künftig vermehrt Heimat in Kirchtürmen finden. Ein am Mittwoch in Münsingen (Kreis Reutlingen) gestartetes Projekt unterstützt Kirchengemeinden dabei, in eigenen Immobilien die Artenvielfalt zu fördern.

    mehr

  • Eine singende, musizierende Kirche

    Das dreitägige Landeskirchenmusikfest ist am Sonntag, 16. Juli, zu Ende gegangen. Mehr als 17.000 Teilnehmer und Besucher haben in rund 75 Workshops, Konzerten und Gottesdiensten ein breit gefächertes Spektrum von Kirchenmusik erlebt.

    mehr